Songtext Mitternacht von Vanessa Mai

Mitternacht

Huhh, uh
Huhh, yeah

Es ist kurz vor Mitternacht und du hast, was keiner hat
Fahr'n an Zagreb vorbei, bald ist es endlich soweit
Und um Mitternacht spiegelt sich auf dem Dach
Ein rot-goldener Schein und ich bin für immer dein
Es ist kurz vor Mitternacht und du hast, was keiner hat
Fahr'n an Zagreb vorbei, bald ist es endlich soweit
Und um Mitternacht spiegelt sich auf dem Dach
Ein rot-goldener Schein und ich bin für immer dein

(Ja, ja, ja)

Du rufst mich an jeden Abend (Ja)
Im Kopf sind tausende Fragen (Ja, ja)
Eine davon ist, was h?ut noch so geht, ja, ja, ja
Kurz vor Mitternacht und wir fahren (Wrmm)
Mit off?nem Dach durch die Straßen (Ja)
Ich dreh' nicht um, es ist schon so spät, ja, ja

Noch ein Stückchen weiter, nur wir zwei
Ich hab' morgen nix zu tun

Es ist kurz vor Mitternacht und du hast, was keiner hat
Fahr'n an Zagreb vorbei, bald ist es endlich soweit (Ja, ja)

Und um Mitternacht spiegelt sich auf dem Dach
Ein rot-goldener Schein und ich bin für immer dein (Ja, ja, ja, ja)

(Oh, oh)
(Oh, oh, oh, oh)

Ich, ich will, dass du mich ansiehst
Merkst du, dieser Ort hat uns vermisst
Nichts, was uns so sehr anzieht
Und ich weiß, dass du heut Nacht nie mehr vergisst

Noch ein Stückchen weiter, die Luft wird heißer
Bist du bereità

Es ist kurz vor Mitternacht und du hast was keiner hat
Fahr'n an Zagreb vorbei, bald ist es endlich soweit (Ja, ja)
Und um Mitternacht spiegelt sich auf dem Dach
Ein rot-goldener Schein und ich bin für immer dein (Ja, ja, ja, ja)

(Oh, oh)
Es ist kurz vor Mitternacht und du hast, was keiner hat
(Oh, oh, oh, oh)
Ja, ja, ja, ja

Na na na na na na na, na na na na na na
Na na na na na na na, na na na, na na
Na na na na na na na, na na na na na na
Na na na na na na na, na na na, na na